This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auf Wiedersehen Paypal
#1
Wie einige von euch wissen, sind wir seit 1. Februar in unserem Webshop paypalfrei.



Warum?

Das hat mehrere Gründe. Zum einen die massive AGB Änderung, die Willkür seitens Paypal und das hohe Betrugspotenzial durch Dritte.

Paypal bieten zu unserem Bedauern viele Angriffsflächen.
Hier sind einige Beispiele:
  • falsche oder unvollständige Lieferanschriften
  • gestohlene Kreditkarten
  • verschwundene (Rück-)Buchungen
  • einbehaltene bzw. eingefrorene Kundenkonten
  • verzögerte Zahlungen
Von einem, in unseren Augen, verhältnismäßig schlechten Kundenservice ganz zu schweigen.


Als ein weiteres Manko ist die Paypal Sanktions-und-Embargo Politik nennen, bei der Paypal uns vorschreiben möchte mit wem wir handeln und was wir verkaufen. Beispielsweise ist der Verkauf von kubanischen Pflanzen untersagt, selbst, wenn Sie nicht aus Kuba kommen, sondern alleine nur Kuba im Namen tragen.

Vielen ist sicher bekannt, dass Paypal diverse Dinge gerne nach eigenem Ermessen auslegt und versucht über den Gesetzen zu stehen oder in Verträge einzugreifen um diese so zu verändern, dass sie für Paypal günstig sind.

Auch hat Paypal bis heute keine deutsche Bankenlizenz.

Im großen und ganzen hat sich Paypal in der Zeit unserer Kooperation als unzuverlässiger Partner erwiesen.

Wir wissen, dass einige von euch sehr gerne mit Paypal bezahlt haben und wir bedauern sehr, dass wir diesen Schritt gehen müssen. In diesem Sinne möchten wir auch nicht ausschließen, dass wir irgendwann wieder Paypal anbieten. Dafür ist es aber wichtig, dass Paypal sich bessert, sich an die deutschen Gesetze und die geschlossenen Verträge hält und nicht eigene definiert.

Als Alternative stehen euch andere sichere und schnelle Zahlungsarten wie Zahlung auf Rechnung oder die beliebte Vorkasse per Überweisung zu Verfügung.

In Kürze kommen einige neue Zahlungsarten. Selbstverständlich nehmen wir auf eure Wünsche soweit möglich Rücksicht.
Ihr könnt hier posten, welche Zahlungsarten Ihr euch wünscht und warum.

Wir freuen uns auf euer Feedback Smile





(Dieser Text stellt meine Erfahrung und Meinung dar, ggf. verhält sich Paypal bei anderen besser, wir jedenfalls mussten aus dem Geschäftsgebaren von Paypal unsere Konsequenzen ziehen)
Antworten
#2
Gute Entscheidung!

Auch ich bin von Paypal weg. Am Ende hat es mir nur mehr Ärger als Nutzen gebracht.
Antworten
#3
Ich habe bisher entweder, per Rechnung, per Überweisung oder eben per Nachnahme bestellt. Bisher bin ich mit diesen drei Möglichkeiten immer gut zurecht gekommen. Paypal, finde ich mehr als kompliziert und habe dies auch bisher nur einmal gemacht. Das war mi reinfach zu überdreht und auch nicht wirklich ok. Wenn ich doch die dire andern Möglichkeiten habe, bleibe ich am liebsten dabei. Bisher, habe ich auch germerkt, das die Leute auch damit zufrieden waren. Allerdings bestelle ich nur bei bestimmten Seiten und da komme ich gut damit zurecht.
Kann also nur sagen ... winke winke ... bye bye ^^
Antworten
#4
Herzlichen Glückwunsch!

Ein wagemutiger Schritt. Ich bin Ihn auch vor kurzem gegangen. Leider gibt es nur das Manko, dass eBay noch von Paypal abhängig ist.
Wir können hoffen, dass durch die Abspaltung der Bezahlfeind von eBay verschwindet.
Antworten
#5
lol

wie kann man ohne paypal bezahlen? muss man euch dann oldschool geld schicken?

was ist rechnung und vorkasse? noch nie gehört

ich bezahl mit paypal sonst keine ahnung
Antworten
#6
Gut Entscheidung! ich bezahle überhaupt nicht mit Painpal.

@cora: Du kennst Vorkasse und Rechnung nicht? Oo
Das schockiert mich. Vorkasse bedeutet, du überweist erst das Geld von deinem Konto auf das von dem Händler und der verschickt dann die Ware.
Rechnung ist fast das gleiche. Du bekommst erst die Ware und überweist dann das Geld von deinem Konto auf das des Händlers.
Antworten
#7
Ich hatte auch große Probleme. Man hatte mir das Konto einfach für mehr als 8 Monate eingefroren. Das Schlimme: Auf dem Konto waren fast 30.000€ !!

Ich habe auch Paypal aus meinen Shops verbannt. Wir suchen aktuell noch nach einer Alternative. Amazon Payments ist definitiv keine.
Antworten
#8
Sad 
Hi

Ich bin durch zufall auf dieses Forum gekommen. Seid Anfang Februar hat Paypal einfach mein Konto grundlos gesperrt. Das bedeutet für mich den finanziellen Ruin!

Bei eBay verkaufe ich ein bisschen als Kleinunternehmer.

Nichts ahnend bekamm ich einen E-Mail von Paypal mit Routineüberprüfung. Zuerst dachte ich mir nichts dabei. Ich rief sicherheitshalber bei Paypal an und dann kam der Schock.

Die Routineüberprüfung dauert bis zu 180 TAGE !!!
Jetzt versuche ich mit hängen und würgen an mein Geld zu kommen.

Es ist zwar nur etwa 8000€ aber für mich ist das viel Geld.

Ich bin am verzweifeln Sad

Und was noch viel schlimmer ist, jeden Tag trudelt dort neues Geld ein, an das ich nicht rankommen, dank eBay.

Einen Anwalt habe ich schon gesprochen und der sagte mir, dass in Luxemburg mit englischen Recht zu klagen finanzieller Selbstmord sei und ich im schlechtesten Fall mehr als meine 8000€ verliere.

Wenn mir jemand helfen kann würde ich mich über ein paar Tipps freuen.
Antworten
#9
Paypal verbreitet ein schlechtes Karma. In meinem Onlineshop werde ich niemals so etwas wie paypal nutzen, dass weiß ich schon jetzt.

@zillo: ich kann dir helfen, deine Aura von der Schädigung durch Paypal zu reinigen. In einer 7 tägigen Sitzung sorge ich für eine Runderneuerung deiner Aura. Dir wird es danach viel leichter fallen mit deinem schweren Schicksal umzugehen. Zudem kann ich dir noch einen von mir energetisch ausgeladenen Kristall empfehlen, der dir Hilft dein Geld zurück zubekommen.
Meld dich bei mir.
Antworten
#10
Ähhh. ... Danke Traumfängerin aber ich glaube das wäre etwas zu viel hilfe
Antworten


Bookmarks

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste